Glaswolle - Steinwolle - Polystyrol - Perlite - Zellulose

Wir sind lizensierter Fachbetrieb für die folgenden Einblasdämmstoffe (Marken): Knauf Supafil, Rockwool, Isofloc-H2 Wall, Knauf Perlite und Isofloc-Zellulosedämmstoff

Knauf Supafil:

 

Das ist nicht juckende, kratzfreie Glaswolle hergestellt mit ECOSE® Technology.

 

Die Firma Knauf ist zur Zeit der einzige Hersteller, der in Deutschland bauaufsichtlich zugelassene Einblasdämmstoffe aus Glaswolle mit WLZ(Wärmeleitzahl)035 für Außenwände und Dachschrägen anbietet.

 

Das Unternehmen Knauf Insulation hat seinen Sitz in Bayern in Simbach am Inn.

 

1. Knauf Insulation Supafil Cavity Wall WLZ 035

 

Nachträgliche Dämmung von zweischaligem Mauerwerk

 

Knauf Insulation Supafil Cavity Wall ist ein loser, nicht brennbarer Mineralwolle-Dämmstoff für die nachträgliche Einblasdämmung von zweischaligem Mauerwerk. Durch seine guten Dämmeigenschaften trägt er effizient zur Reduzierung des Energiebedarfs bei.

Download
Datenblatt Supafil Cavity Wall
Knauf-Insulation-Datenblatt-Supafil-Cavi
Adobe Acrobat Dokument 243.2 KB

2. Knauf Insulation Supafil Timber Frame WLZ 035

 

Für Hohlräume von Wänden, geschlossenen Decken und Dächern im Holzbau

 

Knauf Insulation Supafil Timber Frame ist ein wasserabweisend eingestelltes, kunstharzfreies Mineralwolleprodukt ohne Bindemittel, welches mittels Maschinentechnik in Hohlräume von in Holzbauweise erstellten Wänden, geschlossenen Decken und geschlossenen Dachschrägen eingefüllt wird. Es ist für Neubau wie Sanierung hervorragend geeignet.

Download
Datenblatt Supafil Timberframe
Knauf-Insulation-Datenblatt-Supafil-Timb
Adobe Acrobat Dokument 241.9 KB

3. Knauf Insulation Supafil Loft WLZ 038

 

Knauf Insulation Supafil Loft ist ein kunstharzfreies Mineralwolleprodukt ohne Bindemittel, welches mittels Maschinentechnik auf nicht begehbare Decken oder in Flachdachhohlräumen offen aufgeblasen wird.

Download
Datenblatt Supafil Loft Plus
Knauf-Insulation-Datenblatt-Supafil-Loft
Adobe Acrobat Dokument 167.6 KB

 

 

Fillrock KD + RG:

 

Fillrock ist ein granuliertes Steinwolle-Erzeugnis, das aus kunstharzgebundener Steinwolle hergestellt wird. Fillrock KD wird wasserabweisend (hydrophob) eingestellt und ist für Kerndämmung im Einblasverfahren für zweischaliges Mauerwerk konzipiert.

 

Fillrock RG ist nicht hydrophob und für Dachschrägen oder Geschossdecken einsetzbar.

 

Lieferant für diesen Dämmstoff ist der Marktführer Rockwool aus Gladbeck im Ruhrgebiet.

 

Beide Dämmstoffe haben ein Dämmwirkung mit WLZ 040.

 

 

Isofloc- H2 Wall:

 

Ist aus Polystyrol, besser bekannt als Styropor, wird in kleinen Linsen geliefert. Wir bekommen das Dämmmaterial vom Hersteller Isofloc aus Kassel-Lohfelden über den Dämmstoffhändler Isocontor in Greven.

 

Isofloc- H2 Wall ist ein brennbarer, rieselfähiger Einblasdämmstoff und wird ausschließlich für die Kerndämmung von zweischaligem Mauerwerk verwendet und hat WLZ 033.

 

 

Perlite Hyperdämm:

 

Perlite ist eine Art Vulkangestein, das in der Natur vorkommt und veredelt wird durch wasserabweisende Zusatzmittel. Unser Partner und Lieferant für dieses Material ist die Firma Knauf–Perlite in Dortmund.

 

Perlite-Hyperdämm-Mineralkörnung ist ein rieselfähiger, nicht brennbarer Einblasdämmstoff für die Kerndämmung von zweischaligem Mauerwerk und hat WLZ 045.

 


Isofloc bf - Zellulosedämmung:

 

Isofloc bf (boratfrei) besteht aus Zeitungspapier. Unser Zellulose-Dämmmaterial erhalten wir vom Hersteller Dämmstatts aus Berlin.

 

Der Zellulose-Dämmstoff kann für alle Bauteile eingesetzt werden außer für die Kerndämmung von Außenwänden, ist schwer entflammbar und hat WLZ 039.

 

 

Hier finden Sie detaillierte Informationen über die verschiedenen Dämmmaterialien wie Glaswolle, Steinwolle, Polystyrol, Perlite, Zellulose sowie unsere Partner, die Dämmstoff-Hersteller.